Das Lernstudio

Das Lernstudio, das nach den Sommerferien 2018 erfolgreich startete, wird auch in diesem Schuljahr durchgeführt. Über 60 Jugendliche nutzten im letzten Jahr die Gelegenheit, ihre Hausaufgaben selbständig im Lernstudio in der Schule zu erledigen. Ebenfalls kann in dieser Zeit gelernt werden und die Aufsichtspersonen geben nach Möglichkeit Hilfestellungen. Die Schülerinnen und Schülerkönnen so Verantwortung für ihr eigenes Lernen übernehmen und entlasten auf diese Art auch die Eltern.

Das Lernstudio wird von der Heilpädagogin Frau Zollinger und der Klassenassistentin Frau Guger betreut. Beide stehen für Fragen der Schülerinnen und Schüler und ihren Eltern zur Verfügung.

In diesem Schuljahr startet das 1. Semester des Lernstudios am 17. August 2020. Die Schülerinnen und Schüler können am Dienstagnachmittag (ab 16.15 Uhr) oder am Mittwochnachmittag (ab 13.30 Uhr) für eine oder zwei Lektionen freiwillig und in Ruhe arbeiten, sich für Prüfungen vorbereiten oder Lernstoff üben.

Jeder Besuch im Lernstudio wird auf einem Blatt vermerkt und kann auch von den Eltern zu Hause eingesehen werden.