Der Kindergarten Dorf 1-3 verbringt eine erlebnisreiche Zeit im Wald mit Seilpark und Theater.
Mehr lesen
An die Eltern am Primarschulstandort Hendschiken 13. September 2022 Kündigung Schulleiterin und weiteres Vorgehen Sehr geehrte Eltern Frau Corinne Pasche hat ihre Kündigung als Schulleiterin am Primarschulstandort Hendschiken eingereicht. Sie wird die Schule per 30. September 2022 verlassen. Mit grossem Bedauern hat der Schulvorstand diesen Entscheid entgegengenommen und wünscht Frau Pasche für ihre private und berufliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Der Schulvorstand hat auf die Situation reagiert und die Massnahmen für eine Neubesetzung der Schulleitungsstelle am Primarschulstandort Hendschiken in die Wege geleitet. Zu gegebener Zeit werden Sie über die Nachfolge informiert. Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme. Inzwischen wünschen wir Ihnen und Ihren Familien einen schönen September. Freundliche Grüsse Schulen am Maiengrün Roland Polentarutti Vize-Präsident Schulvorstand
Mehr lesen
Am letzten Mittwoch fand der Sporttag der Zweit- Dritt- und Viertklässler beim Schulhaus Hübel statt.   Nachdem der sehnlichst erwartete Sporttag wetterbedingt um eine Woche verschoben werden musste, freuten sich alle doppelt, dass es an diesem Mittwoch klappte. Die Kinder versammelten sich um 8.00 beim 
Mehr lesen
Gerne laden wir Sie im Namen der Schulen am Maiengrün und der Gruppe «Schulen laden ein» zu oben genanntem Anlass mit dem Titel: «Motivation gefällig?» ein. Frau Nathalie Kihm erläutert, warum wir uns mit dem Aufbringen von Motivation oft so schwertun und welche Fehler wir 
Mehr lesen
Während der Projektwoche im Frühling beschäftigte sich die 4a mit dem Thema Lama. Als Abschluss des Themas, sowie auch der 4. Klasse, machten sie gemeinsam mit ihren Lehrpersonen einen Ausflug nach Schongau. Dort besuchten sie einen Lamahof und gingen einen Tag aufs Lama Trekking. Das 
Mehr lesen
Klassenlager auf der Rigi Die beiden Klassen – die 4a von Olivia Schneider und die 4b von Sina Lutz – sind für ein paar Tage auf die Rigi ins Klassenlager gefahren. In der vergangenen Woche haben die beiden vierten Klassen ein paar Tage auf der 
Mehr lesen
Ganz nah am Eiger Vom 30. Mai bis 2. Juni war die Klasse H3-4e von Frau Andres und Herr Oldani im Klassenlager in Grindelwald. Als wir am Montag in Grindelwald ankamen, packten wir unsere Koffer aus und richteten uns in der Eiger Lodge in Grindelwald 
Mehr lesen
Passend zum Thema Unterwasser-Wunderland hat unsere Kindergartenreise in die Nähe von Wasser geführt.Wir sind mit dem Zug nach Hallwyl gefahren und nachher bis zum Schloss Hallwyl gewandert, und weiter nach Seengen zur Brötlistelle.Zum Abschluss hat eine Schifffahrt nach Beinwil auf uns gewartet.In Beinwil haben wir 
Mehr lesen
Neueste Beiträge